Emin


Emin
Emin 〈m. 1arab. u. türk. Aufseher, Präfekt [zu arab. amin „zuverlässig, treu“]

* * *

Emin,
 
Mehmed, türkischer Lyriker, Yurdakul, Mehmed Emin.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Emin — might be a reference to::People with the surname Enim::* Gevorg Emin, Armenian poet::* Joseph Emin, National Armenian hero::* Tracey Emin, British artist::* Viktor Car Emin, Croatian writer:People with the given name Emin::* Emin Amiraslanov,… …   Wikipedia

  • Emin — ist ein türkischer männlicher Vorname arabischer Herkunft, der auch im Armenischen und Aserbaidschanischen vorkommt. Seine Bedeutung im Türkischen ist furchtlos; jemand, der Vertrauen hat (erhält), im Armenischen aufrichtig, ehrenhaft.[1][2] Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Emin ta — Emin Minarett und Moschee Das Emin Minarett (chin. Sugong ta 苏公塔, „Turm (oder Pagode) des Herrn Su“ oder Emin ta 额敏塔; engl. Suleiman s Minaret) auf dem Gebiet der Stadt Turfan, Xinjiang, China, wurde von Prinz Suleiman zu Ehren seines Vaters,… …   Deutsch Wikipedia

  • Emin He — Emin HeVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Xinjiang (VR China), KasachstanVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehlt Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt Quelle Tarbagatai Gebirge …   Deutsch Wikipedia

  • emin — èmīn [b] (II)[/b] m <G emína> DEFINICIJA pouzdanik [njegov emin] ETIMOLOGIJA vidi emin [b] (I)[/b] …   Hrvatski jezični portal

  • Emin — der; s, e <aus türk. emin »Vertrauensmann, Leiter bzw. zu arab. amɪ̲n »zuverlässig, treu«> türk. u. arab. Aufseher, Vorsteher, Direktor …   Das große Fremdwörterbuch

  • Emin — Emin, Feodor Alexandrowitsch, geb. 1735 in Polen, ging in die Türkei u. trat dort als Renegat in das Corps der Janitscharen. Später entkam er nach London, lebte daselbst einige Zeit unter dem Namen Muhammed E., bis er sich 1759 der dasigen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Emin — (arab., eigentlich Amin, »der Zuverlässige, Treue«), Eigenname bei den Arabern und Türken. Das Wort wird von den Türken in der Form Emini (nachgesetzt!) für Aufseher, Intendant gebraucht, z. B. Schehr Emini, der Stadtpräfekt von Konstantinopel… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • emin — èmīn [b] (I)[/b] prid. DEFINICIJA reg. koji je pouzdan, siguran, vjeran ETIMOLOGIJA tur. ← arap. ̔ämīn …   Hrvatski jezični portal

  • emin- — *emin germ.?, Substantiv: nhd. Maß; ne. measure (Neutrum); Interferenz: Lehnwort lat. hēmina; Etymologie: s. lat. hēmina, Femininum, Flüssigkeitsmaß, Viertelchen …   Germanisches Wörterbuch